Reviews, Bitcoin Manuals & Reviews
รีวิว, คู่มือและคำวิจารณ์ Bitcoin
Bitcoin Thailand, Phuket, Bangkok.
ประเทศไทย, ภูเก็ต, กรุงเทพฯและอื่น ๆ

Posts Tagged ‘Schweiz’

So möchte Worldline der Bitcoin-Akzeptanz neuen Schwung verleihen

BTC-ECHO: Ende letzten Jahres hat Wordline bekanntgegeben, dass es gemeinsam mit dem Finanzdienstleister Bitcoin Suisse die Akzeptanz von Kryptowährungen – gerade im Einzelhandel – vergrößern will. Wie kann man sich die Zusammenarbeit vorstellen, wie sind die Aufgaben verteilt? Andreas Rehrauer: Bei der Partnerschaft mit Bitcoin Suisse geht es darum, das Akzeptanz-Portfolio von Worldline um ein…

Read More

Die Zeichen stehen auf Sturm – die Lage am Mittwoch

Bitcoin auf dem Weg in die Mitte der Gesellschaft Bitcoin und andere Kryptowährungen, so viel steht fest, finden langsam, aber sicher ihren Weg in die Mitte der Gesellschaft. Der Zahlungsdienstleister Ingenico wird dem Krypto-Ökosystem gemeinsam mit dem österreichischen FinTech Salamantex in diesem Sinne einen Schub verpassen. Auf der EuroShop 2020 werden die beiden Unternehmen heute…

Read More

Blockchain und Solarstrom: Die Dezentralisierung des Energiesektors

Bis vor wenigen Jahren war in der Schweiz das Geschäft mit dem Strom fest in den Händen der Elektrizitätswerke, die in der jeweiligen Region eine Monopolstellung hatten. Dies könnte sich bald ändern. Seit 2018 können sich auch private Eigentümer von Solaranlagen zusammenschließen und über ihre Grundstücksgrenzen hinaus Strom verteilen. Im aktuellen Beispiel „Quartierstrom“ nutzen die…

Read More

MasterCard, Ripple und Binance treten Blockchain-Bildungsinitiative bei

Der Blockchain Accelerator MouseBelt hat am 11. Februar elf weitere Gründungsmitglieder seiner Blockchain-Bildungsintiative bekannt gegeben. Zu den Hinzugekommenen zählen der Kreditkartenriese MasterCard sowie die Innovationsabteilungen der Bitcoin-Börse Binance und des Zahlungsnetzwerks Ripple. Erklärtes Ziel der Blockchain Education Alliance ist dabei die Förderung von Nachwuchs und die Anregung von Innovation im Krypto-Ökosystem. MouseBelt rief die Initiative…

Read More

BitGo lässt sich in Deutschland und der Schweiz nieder

BitGo streckt seine Fühler über den Atlantik und wird künftig in Deutschland und der Schweiz die Verwahrung digitaler Vermögenswerte anbieten. Als einer der größten Anbieter von Finanzdienstleistungen digitaler Vermögenswerte dehnt BitGo mit den neuen Depotgesellschaften seine globale Reichweite aus und positioniert sich strategisch inmitten eines wachsenden europäischen Krypto-Markts. BitGo zieht es nach Europa Gleich zwei…

Read More

Finma fordert KYC-Änderung bei Bitcoin-Regulierung

Seit dem 1. Januar 2020 gibt es in der Schweiz neue Gesetze bezüglich Finanzdienstleistungen. Auch die Bitcoin-Regulierung ist betroffen. Wie die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA am 7. Februar mitgeteilt hat, fordert sie, die Meldepflicht für Transaktionen von Bitcoin & Co. auf 1.000 Schweizer Franken pro Überweisung zu senken. Diese Änderung gehe auf eine Gesetzesänderung zurück, die…

Read More

Automaten spucken Bitcoin aus und Krypto-Kriminelle spuken im Netz

Willkommen zum Regulierungs-ECHO. Die wichtigsten Meldungen aus dem Bitcoin-Ökosystem der vergangenen Woche im Überblick. Federal Reserve greift nach digitaler Zentralbankenwährung Auf einem Symposium der Stanford Graduate School of Business hat die Gouverneurin der Federal Reserve, Lael Brainard, mitgeteilt, dass die US-Notenbank derzeit die Einführung einer digitalen Zentralbankenwährung (Central Bank Digital Currency, CBDC) prüfe. Bislang sind…

Read More

„Jeder sollte die Möglichkeit haben, in Immobilien zu investieren“

BTC-ECHO: Erzähl doch bitte, wie die Idee zu blockimmo entstanden ist. Was ist die Motivation dahinter? Bastiaan: Die Idee ist aufgrund meiner über zwölfjährigen Erfahrung in der Schweizer Immobilienwelt entstanden. Dort hat man zwar ein funktionierendes System. Dieses wird aber von relativ wenigen Playern vor allem im Investmentbereich dominiert. Auf der anderen Seite entstammt die…

Read More

Schweizer Pilotprojekt testet Blockchain-basierte Energieversorgung

In der kleinen schweizerischen Gemeinde Walenstadt ist ein Projekt selbstverwalteter Energieversorgung erfolgreich getestet worden. Rund 37 Haushalte waren ein Jahr lang an einem dezentralen Energienetz angeschlossen, bei dem sie die Preisgestaltung ihres Stromverbrauchs aus Sonnenenergie selbst bestimmen konnten. Das blockchainbasierte Netzwerk könnte als Impulsgeber für alternative Versorgungsmodelle fungieren und den Verbrauchern künftig mehr Entscheidungsfreiheiten überlassen.…

Read More

Ermittlern in der Schweiz und USA gelingt Schlag gegen Krypto-Betrüger

Bis heute konnten Bitcoin & Co. einen zweifelhaften Ruf nicht gänzlich abstreifen. Der Blick auf die Faktenlage zeigt jedoch, dass die Assoziation von Kryptowährungen mit kriminellen Machenschaften zunehmend an Berechtigung verliert. Denn eine diesbezügliche Studie der Krypto-Analysten von Chainalysis stellte fest, dass im Jahr 2019 lediglich 1,1 Prozent aller Krypto-Aktivitäten von illegaler Art waren. Besonders interessant:…

Read More